Kirche

Wegzeichen

Ein Reformer mit dienender Gesinnung

Archivartikel

Er ist ein Heiliger, der über Konfessionen hinweg geachtet und gewürdigt wird. Auch der Papst ist von ihm mehr als angetan. Auch er trägt den Namen "Franziskus" . Der Name ist Programm. Franziskus von Assisi gilt als herausragender Kirchenreformer.

Auch wenn er 1181/82 als Sohne reicher Eltern geboren wurde und das "weltliche Leben" zunächst in vollen Zügen genoss, entschied er sich

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1760 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel