Kommentar

Frist und Frust

Archivartikel

Dirk Rosenberger über ein Schreiben aus Wiesbaden, das der Bürgerinitiative eine neue Chance einräumt und im Rathaus wenig Begeisterung ausgelöst haben dürfte.

Die schillerende Bensheimer Marktplatz-Geschichte ist um ein weiteres Kapitel reicher. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird die Bürgerinitiative „Bensheimer Marktplatz besser beleben“ mit ihrer Unterschriften-Aktion in die Verlängerung gehen dürfen – obwohl die Frist offiziell abgelaufen ist. Aus dem Bürgerbegehren könnte doch noch ein Bürgerentscheid werden.

Die Empfehlungen und

...
 

Sie sehen 9% der insgesamt 4425 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel