Lautertal

Ehrenamt Eine besondere Auszeichnung hat Wolfgang Gehrisch aus Gadernheim erhalten

150 Mal Blut gespendet

Archivartikel

Elmshausen.Zum 150. Mal Blut gespendet hat Wolfgang Gehrisch aus Gadernheim beim letzten Blutspendetermin für dieses Jahr in der Lautertalhalle. Mit Ehrenurkunde, Ehrennadel und einem Präsentkorb zeichnete die stellvertretende Vorsitzende des DRK Lautertal, Beate Dechnig, Gehrisch für seine außerordentliche Opferbereitschaft aus. Gehrisch habe jahrzehntelang in selbstloser Weise leidenden Menschen geholfen. Sie dankte ihm auch im Namen der vielen unbekannten Empfänger seines gespendeten Bluts.

Bilanz zufriedenstellend

25 Blutspenden weniger konnte Robert Schachner (Reichenbach) nachweisen, der ebenfalls mit Urkunde, Nadel und Geschenk geehrt wurde. Auf 50 Blutspenden hatte es Richard Schöninger (Benheim) gebracht. Zum zehnten Mal dabei waren Oliver Ruß (Bensheim) und Sebastian Schachner (Reichenbach). Auch an diese Mehrfachspender gingen Ehrennadeln und Urkunden.

Weitere treue Spender waren Walter Koepff (149 Spenden), Heinz Bitsch (96) und Hans Joachim Hentschel (92). Ferner waren drei Spender mit mindestens 80 Spenden in Elmshausen dabei sowie vier Personen mit über 70 Spenden.

Wie Bereitschaftsleiter Sven Rascher bilanziert, sei es ein zufriedenstellendes Ergebnis zum Jahresende gewesen. Insgesamt hatten 95 Spendenwillige den Weg in die Lautertalhalle gefunden. Die Anzahl der Erstspender sei mit zwei Freiwilligen sehr gering gewesen. Das Ergebnis wurde geschmälert, da aus medizinischen Gründen sechs Personen nicht zur Blutspende zugelassen werden konnten.

An acht Entnahmebetten arbeitete das Team vom Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen. Da diesmal drei Ärzte die Untersuchungen durchführten, gab es kaum Wartezeiten.

Das Abnahmeteam wurde von Helfern der Lautertaler DRK-Bereitschaft unterstützt. Das Küchenteam Elmshausen stellten fünf Helferinnen in zwei Schichten für die Verpflegung der Blutspender. koe

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel