Lautertal

Leben im Alter 1997 gegründete Interessengemeinschaft existiert nicht mehr / Kassenbestand geht an die Gemeinde Lautertal

Aktive Senioren gehen getrennte Wege

Archivartikel

Reichenbach/Lautern.Die Gruppe Aktive Senioren Reichenbach/Lautern hat sich aufgelöst. Der 1997 gegründete Zusammenschluss Sie veranstaltete 97 Treffen, an denen 4060 Besucher teilnahmen, also knapp 42 im Schnitt. Der Kassenbestand von rund 250 Euro wurde an die Gemeinde Lautertal überwiesen mit der Bitte, diesen für die örtliche Seniorenarbeit zu verwenden.

Ins Leben gerufen wurde die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3260 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel