Lautertal

Brandau

Auch die KSG hat sich beteiligt

Archivartikel

Brandau.Die Winterkerb in Brandau diente diesmal zur Unterstützung des Hospizvereins Bergstraße. 1500 Euro wurden überreicht.

Organisatoren der Veranstaltung waren die KSG und der Kerbverein Brandau gemeinsam. Der Sportverein war bei unserer Berichterstattung in der Montag-Ausgabe versehentlich nicht erwähnt worden. Die Erlöse aus dem Eintritt dienten zur Finanzierung der Unterhaltungsmusik. Das Geld aus dem Verkauf der Getränke wurde dem Hospiz übergeben. Dabei hatte eine Brauerei den Betrag noch mit einer eigenen Zuwendung erhöht. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel