Lautertal

Großeinsatz Bauarbeiter reißen Leck in Niederdrucktrasse / Nibelungenstraße für vier Stunden gesperrt

Ausnahmezustand nach Gasleitungs-Bruch in Lautern

Archivartikel

Lautern.Großalarm gestern Mittag in Lautern. Nachdem bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt worden war, musste die Lautertaler Feuerwehr mit einem Großaufgebot ausrücken. Die Nibelungenstraße wurde für acht Stunden gesperrt, ein Haus evakuiert.

In Lautern laufen bereits seit einiger Zeit Arbeiten an der Kanalisation. Auftraggeber ist der Zweckverband Kommunalwirtschaft Mittlere Bergstraße.

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2145 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel