Lautertal

Reichenbach Ria Peter stellte insgesamt 220 Mund-Nasen-Schutzmasken für den guten Zweck her / Geld an zwei Arztpraxen übergeben

Aussteuer wird zu Atemschutz-Masken

Archivartikel

Reichenbach.Oft sind es ganz einfache Ideen, die die größte Wirkung entfalten und etwas über den Zusammenhalt in einer Gemeinschaft aussagen. So verhält es sich auch mit der Mundschutz-Aktion, die von der Reichenbacherin Ria Peter ins Leben gerufen wurde, als sich die Corona-Epidemie in Deutschland zu verbreiten begann. Viele Menschen auch in Lautertal begannen erfolglos, nach einem Mundschutz Ausschau zu

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel