Lautertal

Polizeibericht

Autofahrer schlägt Fußgänger

Archivartikel

Lindenfels.Nachdem ein 54-jähriger Fußgänger in Lindenfels in Richtung eines Autofahrers gestikuliert hatte, hielt der Fahrer an und verletzte den Fußgänger am Kopf. Der Vorfall ereignete sich laut Polizeiangaben am Donnerstag gegen 21.15 Uhr im Steinweg.

Nach Aussage des 54-Jährigen war der Autofahrer mit hoher Geschwindigkeit an seinem Sohn vorbeigefahren, so dass nur durch Glück kein Unfall passiert sei. Der beschuldigte 46-jährige Fahrer, ebenfalls aus Lindenfels, sei von der Polizei ausfindig gemacht worden. Die Umstände des Vorfalls müssten aber noch ermittelt werden. Die Beamten haben ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. pol

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel