Lautertal

Jugendrat

Bis Dienstag noch Kandidatur möglich

Archivartikel

Lautertal.Die Gemeinde Lautertal sucht Kandidaten für den 10. Jugendrat. Nach einer Änderung der Geschäftsordnung durch die Gemeindevertretung wird das Gremium nicht mehr gewählt, sondern durch die Gemeindevertretung benannt werden. Die Amtszeit des derzeitigen Jugendrats läuft ab, die Ernennung der neuen Mitglieder ist für Anfang 2020 vorgesehen. Noch bis Dienstag (31. Dezember) können sich Interessenten melden.

Der Jugendrat setzt sich aus sieben bis elf Mitgliedern zusammen. Kandidieren können Jugendliche und junge Erwachsene mit erstem Wohnsitz in Lautertal. Sie müssen am 31. Dezember mindestens 14 und dürfen höchstens 21 Jahre alt sein. Die Amtszeit beträgt nach der Neufassung der Geschäftsordnung wieder zwei Jahre. Bisher war der Jugendrat jeweils drei Jahre im Amt.

Kandidaturen können mittels eines Bewerbungsbogens auf der Internet-Seite der Gemeinde eingereicht werden. Der Bogen muss an die Gemeinde Lautertal, Nibelungenstraße 280, 64686 Lautertal geschickt werden oder per E-Mail an Jugendpfleger Peter Schuster (schuster@lautertal.de). tm/red

Info: www.lautertal.de/ Bewerbung-2020.html

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel