Lautertal

DRK Letzter Termin für dieses Jahr am 25. Oktober

Blutspende in Elmshausen

Elmshausen.Der letzte Blutspendetermin für dieses Jahr in Lautertal steht bevor. Am Donnerstag, 25. Oktober, kann in der Zeit von 16.30 bis 20 Uhr in der Lautertalhalle in Elmshausen Blut gespendet werden. Eigentlich ist die Halle in den Abendstunden gesperrt. Für den DRK-Termin im Foyer des Gebäudes hat Lautertals Bürgermeister Andreas Heun aber grünes Licht für die Nutzung gegeben.

In einer Pressemitteilung zu dem aktuellen Termin weist der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen auf die lebensrettende Bedeutung jeder einzelnen Blutspende hin. Oft genug sei eine Rettung von Patienten nur durch eine Blutübertragung möglich.

Für den einzelnen Blutspender sei die Wahrnehmung des Termins nur ein kleiner Aufwand. Einige Menschen würden diese Spende jedoch niemals vergessen: die Empfänger, denen durch die Blutspende das Leben gerettet werden konnte und ihre Angehörigen und Freunde.

Fast ein Fünftel aller Blutpräparate in Deutschland würden für Patienten mit einer Krebserkrankung benötigt. Selbst bei Geburten werde immer wieder Spenderblut benötigt. Es seien also nicht nur Notfalloperationen, die dank Blutkonserven erfolgreich seien.

Daher sei jede einzelne Spende wichtig. Jeder gesunde Mensch im Alter zwischen 18 und 73 Jahren sollte daher zur Blutspende gehen, rät das DRK.

Besonders über Erstspender freut sich der Blutspendedienst. Diese dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein.

Vor der Blutentnahme gibt es eine ärztliche Untersuchung. Die Blutabnahme dauert nur ein paar Minuten. Für den ganzen Vorgang samt anschließendem Imbiss sollte eine gute Stunde Zeit eingeplant werden.

Der Personalausweis muss unbedingt zum Spendetermin mitgebracht werden. Wer am 25. Oktober verhindert ist, kann weitere Blutspendetermine und Informationen zur Blutspende unter der gebührenfreien Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erfahren. koe

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel