Lautertal

Böse Scherze zu Halloween

Lautern.Eine unliebsame Überraschung brachte Halloween für eine Lauterner Familie. Ihre Hauswand und geparkte Autos wurden am Mittwochabend mit Ketchup beschmiert. Ob frustrierte Geschenkesammler dahinterstecken, ist nicht bekannt. Geklingelt habe jedenfalls niemand, berichteten die Geschädigten.

Mit dem Spruch „Süßes, sonst gibt’s Saures“ sammeln in der Regel Kinder am Vorabend des Allerheiligen-Festes Geschenke ein.

Eigentlich gehört es durchaus dazu, denjenigen einen Streich zu spielen, die keine Süßigkeiten herausrücken. Sachbeschädigungen sind allerdings natürlich nicht erlaubt. tm/Bild: Privat

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel