Lautertal

Windkraft Privilegierung von Anlagenbauten könnte weitere Investoren für den Haurod anlocken

Bürgerinitiative gibt keine Entwarnung

Archivartikel

Lautertal.Der Rückzug des Bauantrags für die drei Windkraftanlagen am Haurod ist nach Ansicht der Bürgerinitiative IGW Ergebnis der Einsicht, dass selbst eine Nachbesserung der mangelhaften Unterlagen nicht zum Erfolg führen würde.

"Die mit Hilfe der Bürgerinitiativen und von deren Fachleuten herausgearbeiteten Mängel - vor allem - der naturschutzbezogenen Antragsunterlagen, hatten das

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2281 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel