Lautertal

Stammtisch Lautertaler Christdemokraten beraten über aktuelle Themen in der Gemeinde und im Kreis

CDU trifft sich heute mit dem Landrat

Archivartikel

Lautertal.Heute (Montag) empfängt die CDU Lautertal den Bergsträßer Landrat Christian Engelhardt. Um 19 Uhr treffen sich die Christdemokraten im Kreuzhof-Kuralpe zum gemeinsamen Austausch.

Aufgrund der Corona-Epidemie war in den vergangenen Monaten der traditionelle offene Stammtisch der Christdemokraten nicht möglich. Doch nun biete sich endlich wieder die Möglichkeit, sich direkt auszutauschen, heißt es in einer Mitteilung der Partei.

Gegen 20 Uhr wird dann Landrat Christian Engelhardt in der Runde erwartet. Die Lautertaler CDU-Mitglieder haben bereits Themen vorbereitet, die sie mit Engelhardt besprechen möchten und zu denen sie zusätzliche Informationen wünschen.

Der direkte Austausch soll rund zwei Stunden dauern. Carsten Stephan, der Vorsitzender der CDU Lautertal, freut sich auf einen intensiven Austausch bei dem Diskussionsabend zwischen der CDU und ihrem Parteikollegen und Landrat Christian Engelhardt.

Im August hatten sich bereits die Delegierten der Lautertaler Christdemokraten in Einhausen mit Engelhardt auf dem Kreisparteitag getroffen. Dabei wurde eine erneute Kandidatur Engelhardts bei der Landratswahl am 14. März beschlossen.

„Vorbildhafte Arbeit“

„Mit viel Engagement und Empathie setzt sich unser Landrat für die Belange der Bergstraße ein. Gemeinsam mit der Ersten Kreisbeigeordneten Diana Stolz leisten sie vorbildhafte Arbeit im Kreis und zeigen auch, dass sie sich gerade in der schwierigen Zeit durch Corona für die Bürgerinnen und Bürger einsetzten“, heißt es in der Mitteilung der Lautertaler CDU.

Eingeladen sind für heute auch die Junge Union Bensheim und Mitstreiter der Partei. Willkommen sind außerdem die Bürger. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel