Lautertal

Dank und Lob für die Brandschützer

Archivartikel

Der Gadernheimer Feuerwehrverein kümmert sich um kulturelle Belange im Dorf. Er richtete das Feuerwehrfest aus und organisierte einen Ausflug nach Oppenheim. Die Teilnahme an der Gadernheimer Kerb, der Nikolausabend und die Winterwanderung gehörten ebenfalls zum Programm.

„Die Feuerwehr stellt einen wichtigen Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in Gadernheim dar“, unterstrich der Vorsitzende Peter Bormuth.

Gemeindevertreter Jürgen Machleid und Ortsvorsteher Peter Bünau dankten der Feuerwehr für ihre Arbeit und das Engagement der ehrenamtlichen Helfer. Worte des Dankes richtete auch der Ortsvorsteher von Raidelbach, Horst Pfeifer, an die Brandschützer.

Gemeindebrandinspektor Bernd Röder stellte in allen Abteilungen ein großes Engagement fest. Er lobte die finanzielle Unterstützung des Feuerwehrvereins für den Brandschutz und die Nachwuchsarbeit. Den Aktiven bescheinigte Bernd Röder einen „guten Ausbildungsstand“. Gut sei die hohe Mitgliederzahl in der Kinder- und der Jugendfeuerwehr. jhs

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel