Lautertal

Das 23. Studio-Album ist fertig

Archivartikel

Kurz vor dem Beginn der Corona-Krise hatte die Band Garden of Delight ihr 23. Studio-Album „Once upon a Time in Alabama“ fertiggestellt, das nun veröffentlicht wurde. Die Aufmachung der CD und ein Großteil der Stücke enthalten zahlreiche Bezüge zum Wilden Westen.

„Etwa die Hälfte der 32 Lieder sind Country“, sagt Frontmann Michael Jung. Das Album ist aufgebaut um eine fiktive Band

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1142 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel