Lautertal

Schlierbach: Feuerwehr und Denkmalschutz geben Geld

Denkmal für die Kriegsopfer wird renoviert

Archivartikel

Schlierbach. In Schlierbach wurde nach dem deutsch-französischen Krieg von 1870/71 ein Denkmal für die Gefallenen links neben dem Kircheneingang errichtet. Es wurde damals aus Sandstein angefertigt; gut 100 Jahre nach seiner Aufstellung ist es in einem schlechten Zustand.

Die Renovierung dieses Denkmals ist schon lange Thema in Schlierbach. Die Ortsvereine und die Schlierbacher möchten,

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1478 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel