Lautertal

Mitgliederversammlung: Der "Arbeitskreis Partnerschaft Europäischer Gemeinden" zog Bilanz

Die Verschwisterungs-Linde muss gefällt werden

Archivartikel

Lautertal. Bürgermeister Jürgen Kaltwasser nutzte die Mitgliederversammlung des "Arbeitskreises Partnerschaft Europäischer Gemeinden Lautertal" (APEG) in der "Traube" in Reichenbach, um den teilweise sehr lange tätigen Vorstandsmitgliedern des Verschwisterungsvereins Dank für ihre engagierte Arbeit zu sagen.

Ehrenamtliche Arbeit sei nicht selbstverständlich und beim

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3293 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel