Lautertal

Gemeindevertretung Hessischer Städte- und Gemeindebund reagiert auf Entscheidung zum „Hessischen Plädoyer“

„Diskussion geht an der Sache vorbei“

Archivartikel

Lautertal.Aus Sicht des Hessischen Städte- und Gemeindebundes (HSGB) geht die Diskussion über das „Hessische Plädoyer für ein solidarisches Zusammenleben“ in der Lautertaler Gemeindevertretung „an der Intention der landesweiten Initiative vorbei“. Die Gemeindevertretung hatte es mit den Stimmen von CDU und LBL abgelehnt, sich an dem Plädoyer zu beteiligen.

Das Plädoyer sei ist „eine Initiative

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2880 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel