Lautertal

Hilfsdienste Ehrenamtliche Helfer wollen den Stützpunkt in der Lautertalhalle weiterhin kostenlos nutzen

DRK findet Hallenmiete ungerecht

Archivartikel

Lautertal.Rücken die Lautertaler Feuerwehren zu Brandeinsätzen aus, sind sie nie alleine. „Das Deutsche Rote Kreuz ist immer dabei. Wir versorgen Verletzte und sind für die Feuerwehrleute selbst da. Schließlich sind diese Einsätze auch für sie gefährlich“, führt Arno Gutsche vor Augen, Vorsitzender des Bergsträßer Kreisverbands der Hilfsorganisation.

In der aktuellen Debatte um Gebühren für die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4411 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel