Lautertal

Ein Buch über einen Besuch in Beedenkirchen

Archivartikel

Beedenkirchen.Susan Heckler-Boll und Greg Boll waren auf der Suche nach Susans Vorfahren in Beedenkirchen fündig geworden. Im April dieses Jahres statteten sie nach zahlreichen Kontakten mit Johnny Glover dem Dorf einen Besuch ab und waren so begeistert – insbesondere von der schmucken Kirche – dass Susan Heckler-Boll ein großformatiges Buch mit Aufnahmen vom Dorf, Straßenzügen und netten Details sowie Fotografien von diesem Besuch mit Texten von Johnny Glover und ihr selbst auflegte. Jetzt hat sie den Freunden in Beedenkirchen dieses Buch mit persönlicher Widmung und Dankesworten geschickt.

Für sie sei mit dem Besuch in Beedenkirchen ein Traum wahrgeworden, wofür sie sehr dankbar sei, schreibt Susan. Über die vielen Aufmerksamkeiten und die zahlreichen Informationen zu ihren Vorfahren waren die Hecklers sehr erfreut. Ein besonderer Dank ging an Johnny Glover, über dessen Internet-Veröffentlichungen die Familie auf den Ursprung ihrer Vorfahren gestoßen war. Heute wohnen die Hecklers in Northville / Michigan, in der Nähe von Detroit. Sie wollen Beedenkirchen jedenfalls einen weiteren Besuch abstatten. koe/Bild: koe

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel