Lautertal

Geflügelzuchtverein Reichenbach Am Vereinsheim im Höllacker erinnert ein Ruheplatz an den früheren Vorsitzenden Adam Hannewald

Ein kleines Denkmal für einen engagierten Geflügelzüchter

Archivartikel

Reichenbach.So schließt sich ein Kreis: Über viele Jahre war der 1904 geborene Adam Hannewald aktives Mitglied des Geflügelzuchtvereins Reichenbach dessen Vorsitzender und auch eine Zeit lang Kreisvorsitzender. Jetzt wurde dem engagierten Geflügelzüchter direkt an „seinem Züchterheim“ ein Denkmal gesetzt. Dort gibt es nun eine Adam-Hannewald-Ruhe.

Besondere Verdienste hatte sich der Reichenbacher

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2069 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel