Lautertal

Heimatgeschichte Der Sohn des Reichenbacher Bergwerksbesitzers Hans Caton steigt Anfang des 17. Jahrhunderts groß in die Metallverarbeitung ein

Eisenhammer mit Turm und Glocke

Archivartikel

Lautertal/Wald-Michelbach.Der ehemalige „kurpfälzische Eisenhammer in der Neckarstraße“ in Wald-Michelbach ist auch heute noch ein ortsbildprägendes Gebäude. Seit 150 Jahren erfüllt er zwar seinen früheren Zweck nicht mehr, da 1865 der Umbau in eine Mahlmühle erfolgte. Aber die Dimensionen des Gebäudes lassen noch heute erahnen, was sich damals hinter den Mauern verbarg.

Davon zeugt auch ein Bericht aus dem

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5023 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel