Lautertal

Fastnacht Das wird in Lautertal und Lindenfels noch geboten

Endspurt in der närrischen Rekord-Kampagne

Archivartikel

Lautertal/Lindenfels.Es war eine der längsten Fastnachts-Kampagnen, die es überhaupt geben kann. Doch am nächsten Mittwoch, 6. März, dann doch alles vorbei. Vorher laufen in Lautertal und Lindenfels die Narren noch einmal zu Hochform auf. Ein Überblick über das Programm:

Samstag, 2. März: Der Reichenbacher Kerweverein lädt zu seiner letzten Elferratssitzung ins Kasino im Gasthaus Zur Traube. Der Termin ist allerdings bereits ausverkauft.

Sonntag, 3. März: In Lautern dürfen die jüngsten Narren feiern, wenn um 14.11 Uhr bei der Sportgemeinschaft die Kinderfastnachtsparty beginnt. Bei viel Musik und Spielen ist gute Unterhaltung sicher. Dazu gibt es Kaffee, Kräppel und Kuchen.

Rosenmontag, 4. März: Zur Kinderfastnacht lädt der Verein Pro Kids Lindenfels in der Zeit von 17.11 bis 19.11 Uhr in die Diskothek Ye old Carriage Inn in Lindenfels ein. Die LWG/CDU feiert in diesem Jahr nicht. Die Party steigt traditionell im Bürgerhaus, das zurzeit saniert wird.

Beim TSV Reichenbach gibt es wieder einen Rosenmontagsball, der in dieser Form bereits seit 70 Jahren ausgetragen wird. Nicht nur das gesetztere Publikum soll feiern können, auch junge Gäste sind willkommen. Für Musik sorgt ab 21.11 Uhr der Discjockey „Fürth 42“. Die Turnhalle im Brandauer Klinger ist bereits ab 20 Uhr geöffnet.

Fastnachtsdienstag, 5. März: Im Dorfgemeinschaftshaus in Kolmbach steigt eine große Kinderparty. Der Eintritt ist frei. Es gibt Kräppel und Getränke und allerlei lustige Spiele für den närrisch kostümierten Nachwuchs. Von Sackhüpfen bis Eierlaufen ist alles dabei, was den jungen Narren Spaß bereitet. Die Fastnachtsfeier, die vom Männergesangverein Sängerbund organisiert wird, beginnt um 14.11 Uhr.

In Lautern gibt es ab 11 Uhr das Heringsessen im Vereinsheim der Sportgemeinschaft. Fisch und heiße Kartoffeln werden ab 11 Uhr serviert – und auf Wunsch auch nach Hause gebracht.

Einen Maskenball für Kinder bietet der TSV Reichenbach in der Zeit von 14.11 bis 17 Uhr in seine Turnhalle im Brandauer Klinger ein. Im Programm sind unter anderem Verlosungen vorgesehen.

Die Schlierbacher Ortsvereine laden alle Kinder, Eltern und Großeltern zur Kinderfastnacht ins Dorfgemeinschaftshaus ein. Bei Kaffee, Kuchen und weiteren Leckereien kann ausgelassen gefeiert werden. Es gibt Spiele und Wettkämpfe. Los geht es um 15.11 Uhr.

Wem der Sinn nicht nach Narreteien steht, der kann dem Deutschen Drachenmuseum in Lindenfels einen Besuch abstatten. Am Fastnachtsdienstag ist das Museum extra geöffnet, und zwar in der Zeit von 15 bis 17 Uhr. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel