Lautertal

Nachruf Elsa Katzenmeier ist in Bensheim verstorben

Engagiert bei Wanderungen und Flohmärkten des SSV

Archivartikel

Reichenbach.Nach langer und schwerer Krankheit ist in Bensheim die Reichenbacherin Elsa Katzenmeier verstorben. Geboren wurde sie am 19. November 1936 im „Eck“ in der Beedenkircher Straße als Tochter des früheren Bürgermeisters Wilhelm Jährling. Sie ging in Reichenbach zur Schule und wurde 1952 von Pfarrer Georg Mager konfirmiert, unter anderen mit dem früheren Traube-Wirt Karl Lampert, dem langjährigen

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1593 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel