Lautertal

Lautertal Sommerprogramm fällt wegen Epidemie aus

Ferienspiele abgesagt

Archivartikel

Lautertal.Die Gemeinde Lautertal hat die Ferienspiele in diesem Sommer abgesagt. Die Organisatoren Peter Schuster und Aster Walter haben in einem Brief an die Kooperationspartner die Entscheidung bekanntgegeben: „Schweren Herzens haben wir uns aufgrund der aktuellen Beschränkungen durch die Corona-Pandemie und die bestehende unsichere Lage in den nächsten Wochen und Monaten darauf verständigt, die Ferienspiele in diesem Jahr ersatzlos ausfallen zu lassen.“

Der Kleinkunstverein Doguggschde hat sein Zeltlager in Schannenbach ebenfalls abgesagt. Die Ferienspiele in Lautertal gibt es seit über 40 Jahren. Es ist die erste Absage des Ferienprogramms, das für die Kinder gedacht war, die nicht in Urlaub fahren können. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel