Lautertal

Feuerwehr übte in der Heidenberghalle

Archivartikel

Gadernheim.Zu einer Alarmübung wurde die Feuerwehr Gadernheim gerufen. Auslöser war ein Rauchmelder in der Heidenberghalle an der Mittelpunktschule (MPS). Daraufhin wurden die Einsatzkräfte durch die Rettungsleitstelle alarmiert. Nach der Erkundung an der Brandmeldeanlage der MPS wurde von den Einsatzfahrzeugen die Heidenberghalle angesteuert. Dort wurden zwei Trupps mit Schläuchen und Atemschutz zur Menschenrettung ins Innere der stark vernebelten Halle abkommandiert. red/Bild: Feuerwehr

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel