Lautertal

Gemeindevertretung Bürgermeister Heun sieht die höhere Hundesteuer ab 1. Januar nur als Anfang der Sanierungsbemühungen

Finanzkrise: „Am Ende steht die Steuererhöhung“

Archivartikel

Lautertal.Keine Nachrichten sind gute Nachrichten, sagt der Volksmund. Und so gesehen war es positiv, dass Bürgermeister Andreas Heun am Donnerstag vor der Gemeindevertretung nichts Neues zur Lautertaler Finanzkrise beisteuern konnte.

Nach wie vor geht der Gemeindevorstand davon aus, dass rund 1,7 Millionen Euro an Defiziten, die bis Sommer nicht bekannt waren, in den kommenden zwei

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2675 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel