Lautertal

Netzwerk Vielfalt Wegen Corona ruhte im ersten Halbjahr die Arbeit fast vollständig / Weiterhin keine Treffen möglich

Flüchtlingsarbeit leidet stark unter der Corona-Krise

Archivartikel

Reichenbach.Eine personelle Veränderung im Vorstand und eine nach wie vor angespannte Wohnsituation für viele der Flüchtlinge in Lautertal: das sind die wichtigsten Erkenntnisse aus der Mitgliederversammlung der Lautertaler Flüchtlingshilfe Netzwerk Vielfalt.

Der Verein unterstützt mit seiner ehrenamtlichen Arbeit seit mehreren Jahren auf vielfältige Weise die in der Gemeinde Lautertal

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3899 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel