Lautertal

Gelungener Neustart der Wandersaison

Archivartikel

Elmshausen.Nach über fünf Monaten Auszeit hat sich die Wanderabteilung des TSV Elmshausen wieder getroffen. 37 Wanderer fanden sich zum Neustart ein. Zwar rückte das Wandern in den Hintergrund, dafür wurde die Geselligkeit umso mehr gesucht. Vom TSV-Vereinsheim ging es in kleinen Gruppen zum Striethteich. Eine „Goldene Hochzeit“ und ein Doktor der „Geologie“ waren der Grund und gaben den Anstoß für einen Umtrunk. Gerne verweilte man miteinander und tauschte sich aus.

Einige Wanderer setzten die Tour in Richtung Selterswasserhäuschen fort. Von dort lief man bis zur Walkmühle. Die Corona-Regeln wurden eingehalten. Ein jeder sich über das Treffen. red/Bild: TSV

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel