Lautertal

Reichenbach

Gesprächsrunde zum Europaplatz

Archivartikel

Reichenbach.Eine Initiativgruppe Europaplatz lädt zu einer Gesprächsrunde über die Zukunft der Grünanlage an der Ecke Nibelungenstraße / Auf der Steinaue in Reichenbach ein.

Der neue Eigentümer des Grundstücks möchte die im aktuellen Bebauungsplan eingeräumte Nutzung des Platzes als Baugrundstück verwirklichen. Dagegen hat sich bei der Beratung über die Neuordnung des benachbarten Destag-Geländes Widerstand geregt. Danach soll der Platz als Grünanlage erhalten bleiben.

Heute Treffen

Am heutigen Donnerstag, 1. Oktober, trifft sich die Initiativgruppe um 17 Uhr am Europaplatz mit Lautertals Bürgermeister Andreas Heun. „Ziel des Treffens soll sein, festzustellen, wie diese einzige Grünanlage in Reichenbach erhalten werden kann. Daher ist es wichtig, dass viele Bürger zu dem Treffen kommen“, heißt es in einer Einladung zu der Zusammenkunft. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel