Lautertal

Gemeindevertretung Gremium arbeitet sich durch Antragsflut / Entscheidung über den Bebauungsplan „Heidenäcker“

Gewerbegebiet wird zum Mischgebiet

Archivartikel

Lautertal.Eine ungewohnte Einigkeit kennzeichnete die jüngste Sitzung der Lautertaler Gemeindevertretung in der Heidenberghalle in Gadernheim. Insgesamt 23 Punkte wies die Tagesordnung auf, davon fünf Anträge, die in der letzten Sitzung vor der Sommerpause am 13. Juni nicht mehr behandelt werden konnten.

Auch diesmal schafften es die Gemeindevertreter nicht, alles abzuarbeiten. Um 22.07 Uhr

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5721 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel