Lautertal

Giftige Schönheit: die Herbstzeitlose

Lautertal.Ein deutliches Anzeichen dafür, dass der Herbst da ist, ist die Herbstzeitlose (Colchicum autumnale), deren Blüten jetzt auf vielen Wiesen und Weiden zu finden sind. Das in ganz Europa verbreitete Liliengewächs ist leicht mit herbstblühenden Krokussen zu verwechseln. Die äußerst giftige Pflanze wächst vor allem auf feuchten, nährstoffreichen Wiesen und an Böschungen und bevorzugt sonnige oder halbschattige Standorte.

Auch wenn die zartrosa bis lila leuchtenden Blüten die Aufmerksamkeit wecken, sollte man nicht vergessen, dass die Herbstzeitlose zur Giftpflanze des Jahres 2010 gekürte wurde. Sie zählt zu den giftigsten Grünpflanzen. Ihr Verzehr kann tödlich sein. Daher ist sie auf Weideflächen nicht gerne gesehen.

Ausgewachsene Rinder und Pferde meiden die Pflanze meistens. Gefährdet sind vor allem junge, unerfahrene Tiere. Ein schöner Hingucker sind die Blüten im Herbst dennoch. koe/Bild: koe

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel