Lautertal

Gemeindevertretung Fraktion will Vertreter im Verwaltungsrat in die Pflicht nehmen

Grüne Liste fordert höhere Ausschüttung von der Sparkasse

Lautertal.„Die Sparkasse Bensheim ist Teil der kommunalen Familie – ihre Erfolge müssen aber auch in messbar harter Münze bei den Mitglieds-Kommunen ankommen“ – so äußert sich die Fraktion der Grünen Liste in der Lautertaler Gemeindevertretung zur aktuellen Diskussion rund um den in die Kritik geratenen Sparkassen-Habitus, ihre Überschüsse in Rücklagenpakete zu investieren, statt ihre Mitglieder daran zu beteiligen.

Die Grüne Liste beantragt deshalb zur nächsten Sitzung des Gemeindeparlaments eine erhöhte Ausschüttung der Gewinne an die beteiligten Kommunen. Dieser Antrag beauftragt ihre Vertreter im Verwaltungsrat der Sparkasse Bensheim, entsprechende Prüfungsschritte einzuleiten, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

„Mehr als gerecht“

Hintergrund sei der aktuellste 32. zusammenfassende Bericht des Hessischen Rechnungshofs vom April, bei dem wiederholt festgestellt wird, dass die Sparkassen in Hessen mehr als bisher von Ihren Gewinnen den beteiligten Kommunen ausschütten sollten. Diese Diskussion wurde bereits in den vergangenen Wochen vom grünen Stadtverband aus Lorsch angestoßen.

Die Antworten aus der kritisierten Sparkasse Bensheim seien bislang allerdings nicht zufriedenstellend, sondern ausweichend gewesen, kritisiert die GLL. Letztlich trügen die Kommunen als Anteilseigner die Risiken dieser Bank in Krisenzeiten auf verteilten Schultern, insofern sei eine adäquate Beteiligung am Erfolg mehr als gerecht.

Der haushaltspolitische Sprecher der GLL, Udo Rutkowski, ergänzt: „Höhere Gewinne der Sparkasse führen zwangsläufig über die Lohnsummen auch zu höheren Gewerbesteueranteilen der beteiligten Kommunen. Insofern sollte diese Initiative weitere Nachahmer finden.“

Im Lautertal liege bekannter weise der Grundsteuersatz bei 1.050 Punkten, da sei jeder Prozentpunkt Steuerentlastung für die Bürger ein großer Gewinn, erinnern die Lautertaler Grünen abschließend.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel