Lautertal

„Haisje-Rock“ beim Förderverein

Archivartikel

Gadernheim.Auch wenn der Kredit für den Kunstrasen auf dem Gadernheimer Sportplatz abbezahlt ist, fallen doch Kosten für die Instandhaltung an. Dazu engagiert sich der Förderverein „Von roter Asche zu grüner Kunst“. Deshalb feierte der Verein ausgelassen sein zehnjähriges Bestehen mit einem „Haisje-Rock“ im Vereinsheim des TSV Gadernheim. Klaus Trodt aus Reichenbach sorgte als versierter Discjockey zum

...

Sie sehen 66% der insgesamt 608 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel