Lautertal

Extremsport Anthony Horyna läuft einmal quer durch Deutschland, um auf das Thema Depressionen aufmerksam zu machen / Dabei kam er auch am Felsenmeer vorbei

Jeden Tag ein Marathon gegen ein großes Tabu

Archivartikel

Reichenbach.Der Wiesbadener Anthony Horyna läuft 45 Marathons in 45 Tagen. Einmal durch Deutschland. 1900 Kilometer von Konstanz bis nach Flensburg. Eine enorme Ausdauerleistung. Doch sein sportliches „Projekt 19/19“ hat einen ernsten Hintergrund: Der Extremsportler will damit auf Depressionserkrankungen aufmerksam machen, die in Deutschland noch immer tabuisiert würden, wie er sagt. „Wenn dieser Lauf nur

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5455 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel