Lautertal

RAF-Opfer Am 30. Juli 1977 erschossen Terroristen den Vorstandssprecher der Dresdner Bank, der im Odenwald eine Jagdpacht hatte

Jürgen Ponto liegt in Ober-Sensbach begraben

Archivartikel

Odenwald.Auf dem Höhenrücken zwischen Beerfelden und dem Sensbachtal ist ein im Jahr 1619 angelegter Waldfriedhof angesiedelt: "Hier, umgeben von alten Bäumen, in der Stille der Natur, wollte er begraben sein." Das sagte Karl-Gustaf Ratjen, Freund und Wegbegleiter von Jürgen Ponto (Bild: dpa), bei der Gedenkfeier der Jürgen-Ponto-Stiftung zum 30. Todestag des Vorstandssprechers der Dresdner

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5252 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel