Lautertal

Karatesportler im Trainingslager

Archivartikel

Reichenbach.Die Karateabteilung des TSV Reichenbach hatte optimales Wetter bei ihrem Trainingslager. Bei strahlendem Sonnenschein absolvierten die Sportler in der Nähe der Guldenklinger Höhe ein abwechslungsreiches Übungsprogramm. Über einen Tag verteilt wurden Techniken und Kombinationen einzeln und mit Partnern ausgiebig geübt. Zur Belohnung ging es zum gemeinsamen Abendessen in ein Gasthaus.

Traditionelles Bogenschießen

Am zweiten Tag stand das traditionelle Bogenschießen auf dem Programm. Für das Training besuchten die TSV-Mitglieder den Bogenparcours der Bowhunter Bergstraße in Sonderbach. Nach etwas mehr als drei Stunden Training freuten sich dann alle über das abschließende Mittagessen in Kirschhausen.

Wer sich für das Angebot der Karateabteilung interessiert, ist eingeladen, montags oder donnerstags um 19.30 Uhr in der TSV-Turnhalle im Brandauer Klinger beim Training vorbeizuschauen. Lockere Kleidung und Getränke sollten mitgebracht werden. red/Bild: TSV

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel