Lautertal

Erneuerbare Energien: Gemeindlicher Arbeitskreis will außer der Nutzung von Sonnenenergie noch andere Möglichkeiten prüfen

Klappern bald wieder die Mühlen am rauschenden Bach?

Archivartikel

Lautertal. Der Ausbau von Strom- und Wärmeerzeugung aus erneuerbaren Energien soll forciert werden. Nach einem Treffen von Mitgliedern des "Arbeitskreises Energie" mit Bürgermeister Jürgen Kaltwasser und Bauamtsleiter Rainer Krämer wird nun die Ausstattung gemeindlicher Liegenschaften mit Photovoltaikanlagen überprüft.

Grundlage des gemeindlichen Handelns ist das

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3561 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel