Lautertal

Sängerlust Zur 125-Jahr-Feier gibt es unter anderem einen Liederabend

Lauterner Sänger beginnen ihr Jubiläumsjahr

Lautern.Der Gesangverein Sängerlust Lautern will in diesem Jahr wieder auf die Reise gehen. Es steht eine Sechs-Tage-Fahrt auf dem Programm, die in das Dreiländereck Deutschland – Polen – Tschechien führen soll.

Unterkunft wird in Bautzen bezogen. Dort steht dann auch eine Stadtbesichtigung auf dem Programm. In den folgenden Tagen besucht die Gruppe außerdem Görlitz, Breslau und Zittau. Unter anderem ist auch eine Fahrt mit der Schmalspurbahn durch das Zittauer Gebirge nach Oybin geplant. Ebenso besucht die Gruppe Bad Muskau mit dem Fürst-Pückler-Park und weitere Sehenswürdigkeiten.

Ausflug im Mai

Die Fahrt ist für die Zeit vom 13. bis zum 18. Mai geplant. Es sind noch Plätze frei. Anmeldungen nimmt die Vorsitzende Edith Götz (Tel.: 06254 / 2648) entgegen, bei der es auch weitere Informationen gibt.

Jeweils abwechselnd laden die Lauterner Sänger zu einer Tagesfahrt und einem längeren Ausflug ein. Beim vorigen Tagesausflug wurden die Mitglieder und Freunde des Gesangvereins mit dem Bus zu nächst nach Bingen gefahren, wo es ein Frühstück mit Sekt, Wurst und Weck gab. Der schöne und gemütlicher Ausflug ohne Hast und Stress wurde anschließend mit einer Schifffahrt fortgesetzt. Bei schönem Wetter wurde der Rhein bis nach Sankt Goarshausen befahren.

Die Weiterfahrt mit dem Bus führte die Gruppe auf die Loreley. Jeder konnte sich dort nach Belieben umsehen. Nach einer kurzen Weiterfahrt wurde eine gemütliche Mittagspause eingelegt.

Nächster Halt war in Rüdesheim. Hier hatten die Sängerlust-Mitglieder Zeit, um sich in der Drosselgasse umzusehen und Wein zu trinken oder in den umliegenden Straßen einzukaufen. Danach wurde die Heimreise angetreten.

Die Sängerlust Lautern wurde vor 125 Jahren gegründet. Das soll mit einem Liederabend am Samstag, 15. Juni, in der Festhalle gefeiert werden. Nähere Informationen dazu gibt es, sobald die Gastchöre feststehen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel