Lautertal

Gemeindevertretung Bürgermeister Andreas Heun betrachtet die finanzielle Lage weiterhin als angespannt / Einnahmen könnten geringer ausfallen, als von der Landesregierung geschätzt

Lautertal will Zweitwohnungssteuer einführen

Lautertal.Die finanzielle Lage der Gemeinde Lautertal bleibt angespannt. Das machte Bürgermeister Andreas Heun bei der Vorstellung des Haushalts-Entwurfs für 2019 deutlich. Vor der Gemeindevertretung sagte Heun, es seien erste Erfolge bei der Sanierung der Finanzen sichtbar. Eine weitere Verbesserung stehe und falle aber mit der Entwicklung der Wirtschaft.

So machte Heun keinen Hehl daraus, dass

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5432 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel