Lautertal

Trinkwasserversorgung Gemeinde Lautertal investiert 300 000 Euro in Elmshausen und Reichenbach

Leitung und Pumpe werden erneuert

Archivartikel

Elmshausen.Die Gemeinde Lautertal arbeitet weiter ihr Sanierungskonzept für die Trinkwasserversorgung ab. Nachdem zunächst 2018 die Tiefzone Reichenbach und das Ortsnetz Elmshausen an die Riedgruppe Ost angeschlossen wurden und im vergangenen Jahr der Hochbehälter in Schannenbach saniert wurde, werden in diesem Jahr zwei weitere Projekte in Angriff genommen.

In Reichenbach soll die

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2003 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel