Lautertal

Kindergarten Gadernheim Beim Adventsfest am Sonntag werden zwei Bäume übergeben

Linden ersetzen Sonnensegel

Archivartikel

Gadernheim.Auf dem Gelände des Gadernheimer Kindergartens werden zwei Sommerlinden gepflanzt. Bei einem Fest am Sonntag, 1. Dezember, sollen die Bäume eingeweiht werden. Das Programm beginnt mit einem Adventgottesdienst mit Abendmahl in der evangelischen Kirche um 10 Uhr.

Zur selben Zeit öffnet ein kleiner Adventsmarkt vor der Kirche, um den sich die zukünftigen Schulkinder und der Handarbeitskreis kümmern. Zum Aufwärmen sind die Räume des Kindergartens geöffnet. Dort bieten die Eltern Kaffee und Kuchen sowie einen Imbiss an.

Am Nachmittag wird der Nikolaus erwartet, der für die Kinder Geschenke dabei hat. Er wird Eltern und Kinder sowie die Gäste zu den Linden bringen. Ab 15 Uhr werden die Bäume dann feierlich dem Kindergarten übergeben werden.

Über eine Spendenaktion des Ortsbeirates wurde eine beachtliche Summe zusammengetragen und davon die Bäume angeschafft. Die Linden mit ihren großen Blättern sind ideale Schattenspender für die Kinder und werden die bislang benutzten Sonnensegel ersetzten.

Mit einem Gottesdienst mit den Kindergartenkindern ab 16 Uhr in der Kirche geht das Fest dann zu Ende. jhs

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel