Lautertal

Heimatgeschichte Vor 110 Jahren entstand der Leserverein in Reichenbach als Keimzelle der heutigen Gemeindebücherei

Pfarrer Scheid lieh das erste Buch aus

Archivartikel

Reichenbach.Die „Erweckung feinerer Gefühle, literarische Unterhaltung und wissenschaftliche Ausbildung“ war das Ziel der Lesevereine in Deutschland. Auch in Reichenbach gab es einen solchen eigenständigen Verein, der seine Bücher im evangelischen Gemeindehaus aufbewahrte und dort auch verlieh.

Vor 110 Jahren wurde das erste Buch an Pfarrer Wilhelm Scheid ausgegeben, wie aus dem „Leser-Konto“ im

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4158 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel