Lautertal

TSV Reichenbach Aufnahme von 1959 beschäftigte die BA-Leser

Recherche erfolgreich: Namen der Schüler ermittelt

Archivartikel

Reichenbach.Nicht gerade einfach zu ermitteln waren die Buben vom TSV Reichenbach, die der BA am vergangenen Samstag auf einem historischen Foto vom Sportplatz am Falltorweg zeigte. Zwei Leserinnen dieser Zeitung aus Bensheim hatten mit der Aufnahme jedenfalls einige Mühe.

Sie wuchsen zwar in den 50er Jahren in Reichenbach auf und kannten die meisten Kinder aus den Nachkriegsjahrgängen, mussten diesmal aber bei einigen der Abgebildeten passen.

Der TSV Reichenbach begann im Jahr 1954 auch mit dem Aufbau einer C-Jugend-Mannschaft, die damals als Schülermannschaft bezeichnet wurde und ab dem Jahr 1958 an der Meisterschaftsrunde teilnahm. In der Saison 1959 / 60 errang das Team die Meisterschaft und wurde zudem Vize-Kreismeister.

Jüngere Jahrgänge

Diese Erfolge führten dazu, dass ein weiteres C-Jugend-Team gebildet wurde. Es bestand aus meistens jüngeren Jahrgängen und ist auf unserem Foto mit folgenden Spielern zu sehen: oben (von links): Werner Fassinger, Peter Aust, Willi Eßinger, Roland Stocklas, Walter Horn, Ernst Mink, Herbert Hebel, Willi Schmidt sowie vorne (von links): Klaus Rausch, Franz Swaton und Fritz Degenhardt. he/Repro: he

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel