Lautertal

TSV Reichenbach Dank an Übungsleiterin Helfrich

Reha-Gruppe traf sich zum Feiern

Reichenbach.Als letzte der von Ursula Helfrich betreuten Reha-Gruppen des TSV Reichenbach traf sich die Montagsgruppe zu einem geselligen Beisammensein im Vereinsheim der SSV Reichenbach. Allerdings konnten nicht alle Mitglieder der Gruppe bei dem Treffen dabei sein, aber bei dem einen oder anderen kommt immer einmal etwas dazwischen.

Nach einem gemeinsamen Abendessen gab es für die Teilnehmer, die aus Kolmbach, Wilmshausen, Brandau, Bensheim, Gadernheim, Lautern und Reichenbach stammen, Geschenke. Die gab es allerdings nicht einfach so, sondern die Übergabe war mit sportlichen Übungen verbunden.

Ursula Helfrich bestätigte in einer kleinen Ansprache, dass ihr die Arbeit mit dieser Gruppe – genau wie die mit den anderen Turnriegen im TSV – nach wie vor viel Spaß mache. Auch die Kursteilnehmer äußerten sich sehr positiv über ihre Übungsleiterin – auch wenn einige nach den Übungsstunden oft tagelang Muskelkater hätten.

Vortrag und Lieder

Für Ursula Helfrich gab es ein Geschenk als Dank für ihre engagierte Arbeit. Auch die Übungsleiterin hatte für ihre Sportleirinnen Geschenke mitgebracht. Ein besinnlicher Vortrag von Burglinde Mang unter dem Titel „Ich wünsche Euch Zeit“ und einige gemeinsam gesungene Lieder beendete den offiziellen Teil der Feier. kp

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel