Lautertal

Gemeindevertretung Termin für nächstes Treffen ist unklar

Sitzung abgesagt

Archivartikel

Lautertal.Die für Donnerstag, 2. April, geplante Sitzung der Lautertaler Gemeindevertretung Lautertal ist abgesagt. Das teilte gestern der Vorsitzende des Gremiums, Günter Haas (LBL), mit. Die Sitzung werde je nach der weiteren Entwicklung mit der Corona-Krise zu einem späteren Zeitpunkt einberufen werden. Den neuen Sitzungstermin werde er mit den Fraktionsvorsitzenden und Bürgermeister Andreas Heun abstimmen, kündigte Haas an.

Eine Umfrage bei den Fraktionsvorsitzenden habe ergeben, dass diese ein derartiges Vorgehen bevorzugen. Rein rechtlich wäre auch ein Treffen in einem großen Saal möglich gewesen, in dem die Gemeindevertreter ausreichend Abstand zueinander hätten halten können. Außer dem üblichen Sitzungsort, der Heidenberghalle in Gadernheim, wäre dafür auch die Lautertalhalle in Elmshausen infrage gekommen.

Die nächste Sitzung der Gemeindevertretung ist für Donnerstag, 14. Mai, vorgesehen. tm

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel