Lautertal

TSV Reichenbach

Sportbetrieb soll wieder anlaufen

Archivartikel

Reichenbach.Nachdem die hessische Landesregierung den Sportbetrieb unter Auflagen freigegeben hat, will der TSV Reichenbach am 25. Mai im Vorstand besprechen, wie diese Auflagen umgesetzt werden können. Die Abteilungsleiter werden die Regelungen und den Beginn des Trainings in den Sparten bekanntgeben, kündigte der Verein an.

Die Hauptversammlung soll am Freitag, 5. Juni, ab 20 Uhr in der Turnhalle im Brandauer Klinger tagen. Beim Betreten der Halle sei ein Mund- und Nasenschutz erforderlich, die Hände sollten mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel gereinigt werden. Außerdem sind die Abstandsregeln zu beachten.

„Uns ist eine sehr sorgfältige Abwägung der Gefahren wichtig. Wir bitten alle um Verständnis, wenn der Normalbetrieb noch nicht aufgenommen werden kann“, schreibt der Verein weiter. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel