Lautertal

Felsenmeer Geologische Wanderung morgen ab dem Talweg

Tour für Hundefreunde

Reichenbach.Eine geologische Wanderung „für Hundefreunde mit und ohne Hund“ bietet das Felsenmeer-Informationszentrum morgen (Samstag) ab 17 Uhr an. Treffpunkt für die Wanderung ist der Parkplatz Talweg in Reichenbach, von dem aus die Felsenmeer-Vor-Ort-Begleiterin Stefanie Richter zur Seegerhütte führen wird.

Dort erhalten die Teilnehmer Gelegenheit, einen Blick in den Museumskeller mit den alten Steinhauerwerkzeugen zu werfen und den Spuren der Steinarbeiter von der Römerzeit bis zum 20. Jahrhundert zu folgen. Bei der Tour wird Wissenswertes über die Entstehung des Felsenmeeres vermittelt werden. Für die Hunde wird unterwegs Rast an einem Bach zur Erfrischung gemacht.

Auf dem Weg gibt es eine Überraschung für Mensch und Tier zu entdecken. Nach zwei Stunden endet der Rundgang wieder am Parkplatz Talweg. Die Hunde sollten mit anderen Hunden verträglich oder mit Maulkorb ausgestattet sein, da an der Seegerhütte eine räumliche Trennung nur bedingt möglich ist, schreiben die Organisatoren in ihrer Einladung.

Alle teilnehmenden Hunde müssen im Naturschutzgebiet an der Leine bleiben, läufige Hündinnen sollten nicht mitgenommen werden. Es wird ein Kostenbeitrag erhoben, ein Teil der Einnahmen geht an eine Tierschutzorganisation.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Das Felsenmeer-Informationszentrum und der Parkplatz Talweg sind wegen der Sperrung der Landstraße 3098 zwischen Beedenkirchen und Reichenbach nur über Bensheim zu erreichen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel