Lautertal

Reichenbacher Apparatebau Mößinger-Stiftung informierte sich in dem metallverarbeitenden Betrieb

Vom Kaugummiautomaten zur Batterie-Ummantelung

Archivartikel

Reichenbach.Im Vorstand der E.-u.-C.-Mößinger-Stiftung zur Dorfverschönerung Reichenbachs hatte Eberhard Mößinger eine Betriebsführung bei der Firma Reichenbacher Apparatebau angeregt und auch die Organisation übernommen. Außer dem Stiftungsvorstand nahmen weitere interessierte Bürger teil.

Den meisten war der metallverarbeitende Betrieb nach den früheren Inhabern als „Hannewald“ geläufig. Wie sich

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2684 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel