Lautertal

Hubertusmesse Gottesdienst in Beedenkirchen erinnerte an den Wert der Natur

Vom Tierquäler zum Schutzpatron der Jäger

Archivartikel

Beedenkirchen.Die evangelische Kirche in Beedenkirchen war Schauplatz der Hubertusmesse, einem Gottesdienst, in dem nur die Musik von Parforcehörnern erklingt. Es spielten zehn Bläser der Es-Parforce-Horngruppe vom Kreisjagdverband Groß-Gerau unter der Leitung von Helmut Kraus. Die Bläsergruppe hat schon mehrfach hessische und deutsche Meisterschaften gewonnen.

Pfarrer Rainald Engelbrecht eröffnete

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3269 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel